Museum

Michelau-Korbmuseum

Deutsches Korbmuseum Michelau

Museum

Dass das Deutsche Korbmuseum in Michelau i. OFr. steht, ist kein Zufall. Es geht zurück auf eine 1929 angelegte Sammlung. Seit 1934 besteht das Museum, das ursprünglich drei Zimmer umfasste; heute dagegen werden auf etwa 850 Quadratmetern in 26 Schauräumen fast 2000 Exponate aus aller Welt präsentiert.

Lebende Werkstätten:

Museum

Von April bis Oktober kann im Deutschen Korbmuseum an jedem Samstagnachmittag ab 13.30 Uhr in den Museumsräumen einigen Flechtern bei der Arbeit über die Schulter geschaut werden. Auch für Kinder bietet das Deutsche Korbmuseum einiges, wie z.B. eine Museumsrallye, ein Quiz oder einen Familienrundgang mit Oskar.
Das Museum ist leider nicht rollstuhlgeeignet. Gehbehinderte Besucher haben die Möglichkeit im Erdgeschoss des Museums einen Film zur Korbmacherei oder einen virtuellen Rundgang anzuschauen.

Im Museum gibt es die Möglichkeit deutsche Korbwaren zu erwerben. Die ganze Bandbreite von filigraner Feinflechterei z.B. dem kleinsten Weidenschienenkörbchen, über Peddigrohr Körbe in unterschiedlichster Art und Weise bis hin zum Teppichklopfer und zum Einkaufs- oder Holz Korb aus Vollweide.

Öffnungszeiten:

April bis Oktober:
Dienstag - Sonntag 10.00 - 16.30 Uhr
Montag geschlossen


November bis März:
Dienstag bis Donnerstag 10.00 - 16.30 Uhr
Freitag 10.00 - 15.00 Uhr
Montag geschlossen
Das Museum ist an allen Feiertagen, außer am Faschingsdienstag und Karfreitag geöffnet. Letzter Einlass jeweils 30 Minuten vor Museumsschließung. Mitte Dezember bis Mitte Januar geschlossen. Gruppen werden nach vorheriger Absprache auch außerhalb der o.g. Öffnungszeiten angenommen.

Eintrittspreise:

Erwachsene 3,50 €
Studenten, Schwerbehinderte und Gruppen ab 10 Personen: 2,50 €
Schüler 2,00 €
Kinder unter 6 Jahre kostenlos
Gruppen ab 20 Personen 3,00 €
Mit Gästekarte 0,50 € Ermäßigung auf die Einzelkarte Erwachsene

Kontakt:

Deutsches Korbmuseum
Bismarckstraße 4
96247 Michelau i.OFr.

Telefon:  0 95 71 / 8 35 48 
Fax: 0 95 71 / 9 49 66 08
info@korbmuseum.de
www.korbmuseum.de

Suchen & Buchen

Kennen Sie schon unsere komfortable Zimmersuche?

 
 
 

© Stadt Bad Staffelstein - die Adam Riese Stadt. 1492 Geburtsort von Adam Ries.